Synergien im Hinblick auf Gesundheit in der Wertschöpfungskette von Schweinefleisch

Groupe Avril hat sich zum Ziel gesetzt, ein Informationssystem zu entwickeln, das die Verbindungen zwischen Geschäftspartnern optimiert und so den Austausch und die Nutzung maßgeblicher Informationen in Bezug auf Tiergesundheit und -qualität sowie Leistungsfähigkeit der Schweinefleisch erzeugenden Kette verbessert. Weitere Informationen zu Groupe Glon finden Sie unter www.groupeavril.com

Logo Avril

Das Wikiporc-System basiert auf ChainPoint-Technologie und bietet:

  • eine Vielzahl unterschiedlicher Benutzerprofile über eine persönliche und sichere Verbindung als Grundlage für das Vertrauenskonzept.
  • die automatische Erfassung relevanter Informationen über Schnittstellen. (eine manuelle Eingabe von Daten ist nicht erforderlich)
  • Vorteile aufgrund des verbesserten Informationsaustauschs, wobei Angaben in Bezug auf die Gesundheit und Qualität von Schweinen je nach Autorisation entlang der Wertschöpfungskette genutzt und verwaltet werden können.
  • die Rückverfolgbarkeit von Mastschweinen und somit Einschätzungen bezüglich der Qualität von zur Schlachtung vorgesehenen Tiergruppen.
Sustainable pork supply chains - ChainPoint